St. Moritz begeistert die Touristen nicht nur mit unendlich gepflegten Skipisten, Wanderwege, Galerien oder der Heilquellen, sondern auch mit internationalem Pferdesport.

Snow Polo
Snow Polo

St. Moritz ist die Wiege vom Snow Polo, das seit 1985 auf dem gefrorenen St. Moritzer See ausgetragen wird. Ende Februar beginnt jedes Jahr das Polo Fieber auszubrechen. Das wichtigste Snow Polo Turnier der Welt seit 1985 wird hier ausgetragen. Hier trifft Tradition, Klasse auf Gastfreundschaft verbunden mit und Emotionen. Ein sportlicher und gesellschaftlicher Höhepunkt im Inntal.

In St. Moritz wurde 1899 das erste Polofeld in Kontinentaleuropa für die hier stationierten englischen Soldaten abgehalten. Zwischen 1960 und 1964 wurden Sommerturniere ausgetragen. Der „Snow Polo World Cup St. Moritz“ wird als Poloturnier der obersten Spielklasse (High Goal) ausgetragen. Es ist weltweit das prestigeträchtigste und höchstdotierte Turnier auf Schnee. Vier Teams kämpfen um die Cartier Trophy.

Touristen aus weit und fern sowie Einheimische sind willkommen, der Eintritt inklusive der Tribünenplätze ist traditionell frei. Bis zu 15.000 Zuschauer erleben vor traumhafter Bergkulisse eine Welt des Sports, die von Stärke, Eleganz, Geschwindigkeit, Stolz und dem traditionellen britischen Sportsgeist geprägt ist. Man begegnet sich naturgemäß außerhalb des VIP-Zeltes an den Gastro-Ständen und Bars. Die Küche im öffentlichen Bereich wird von Sternen Köchen aus den Hotels Badrutt’s Palace, Kulm, Carlton, Laudinella und Crystal betrieben.

Den Spielern als auch den 100 Polo-­Ponys wird Konzentration, Kraft, Geschick, Mut und Ausdauer abverlangt und das auf 1800 m Höhe und auf einem Spielfeld von 20’000 Quadratmeter.

Tickets für die Tribüne kosten 60CHF inklusive wärmender Decke, ein Glas Perrier-­Jouët Champagner und ein Canapé unter:

Verfolgen Sie das Highlight auf:
Instagramm
Facebook

SPONSOREN UND PARTNER DES SNOW POLO WORLD CUP ST. MORITZ 2018 (AUSZUG)

Team Sponsoren:  CartierMaseratiBadrutt’s Palace Hotel und Azerbaijan Land of Fire
Global Lead Partner: Deutsche Bank Wealth Management
Offizieller Ausrüster: La Martina
Trophy Sponsoren: Cartier, La Martina, Maserati, Deutsche Bank Wealth Management, Carlton HotelThe Winston

Gerade im Januar, in der Nebensaison, wo die Preise für unsere Ferienwohnungen niedrig sind ist das die Gelegenheit das pferdesportbegeisterte Engadin kennen zu lernen.